Schriftgröße:  
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Zur Person

Nach einer kaufmännischen Ausbildung studierte Martin Glania Wirtschaftspädagogik mit dem Schwerpunkt „Betriebliche Aus- und Weiterbildung" an der Universität Kassel . Seit mehr als 15 Jahren ist er Chefredakteur des mehrfach ausgezeichneten, 14-tägig erscheinenden Informationsdienstes „Berufsausbildung konkret".

 

Als Berufspädagoge war er seit 1993 mehrere Jahre im Bereich der Aus- und Weiterbildung beschäftigt, hat zahlreiche Azubis auf ihre Abschlussprüfung und angehende Ausbilder auf die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO vorbereitet. Anschließend hat er den Bereich kaufmännische Lehrwerke des Cornelsen Verlages in Berlin verantwortet. Weitere redaktionelle Berufserfahrung erwarb er in der Berichterstattung für das Deutsche Handwerk sowie als verantwortlicher Redakteur (i.S.d.P) für die Online-Ausgabe der SparkassenZeitung.

 

Schwerpunkte der Tätigkeit von Martin Glania sind neben der Aus- und Weiterbildung und deren rechtlichem Umfeld die Entwicklung von Schulbüchern sowie anderer Lehr- und Lernmaterialien für die berufliche Bildung. Darüber hinaus verfasst er Fachartikel für Online- und Printmedien sowie seit 15 Jahren Branchenanalysen mit dem Schwerpunkt Handwerk.

 

Zudem schreibt er seit einigen Jahren auch belletristische Texte und hat im Jahr 2020 seinen ersten Roman veröffentlicht.

Bild Martin Glania